Beauty

Master Lin – Naturkosmetik inspiriert durch traditionelle Chinesische Medizin (Sponsored Post)

Als mir angeboten wurde, zwei Produkte von Master Lin auszuprobieren, habe ich sofort zugesagt. Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) interessiert mich schon eine ganze Weile und genau wie auf ihr basierende Naturkosmetik.

Was steckt hinter Master Lin & TCM?

Die erste Frage, die sich mir bei den Produkten stellte, war: Ist „Master Lin“ nicht ein eher ungewöhnlicher Name für eine Naturkosmetikmarke aus Österreich? Die Antwort ist einfach. Master Lin ist ein bekannter Feng-Shui-Meister und Experte für fernöstliche Kräuterheilkunde und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Sein Wissen hat er für die Entwicklung dieser Produktserie geteilt und ihr seinen Namen gegeben.

Die Produkte von Master Lin basieren auf einer 3.000 Jahre alten Heilkunde, die schon den chinesischen Kaiserinnen und Kaisern zu mehr Schönheit und Wohlbefinden verholfen haben soll. Hier in Europa ist Traditionelle Chinesische Medizin vor allem durch Akupunktur bekannt geworden. Auch in der Ernährung finden ihre Grundsätze immer mehr Anhänger. Die Idee, die hinter allen TCM-Angeboten steckt, ist immer die gleiche. Die Lebensenergie Qi spielt dabei eine entscheidende Rolle. Sie soll möglichst in einem Gleichgewicht existieren. Hierfür müssen Gegensätze ausgeglichen werden – auch Yin und Yang genannt. Um in der Kosmetik Anwendung zu finden, müssen zusätzlich noch die fünf Elemente unseres Körpersystems einbezogen werden, damit Produkte sinnvoll wirken können.

Die Haut ist dabei ein Spiegelbild unserer Seele und unseres Wohlbefindens. Pickel, trockene Stellen und andere Hautirritationen geben Hinweise darauf, dass es irgendwo im Körper Blockaden geben könnte. Master Lin möchte mit ausgesuchten Heilkräutern, Feingold und Perle nicht nur die Symptome behandeln, sondern auch die Ursachen dieser Störungen.

Warum gerade diese Inhaltsstoffe? Feingold soll das Qi aktivieren, also die Lebensenergie. Perle sorgt angeblich mit einem hohen Kalzium- und Aminosäuregehalt für eine Anregung der Zellregeneration. Kräuter können im Sinne von Ying und Yang harmonisierend wirken und den Energiefluss anregen. Alle Produkte sind von Natrue in Österreich zertifiziert und sind somit frei von Mineralölen, Paraffinölen und Duftstoffen.

Gold & Rose Hydrating Face Mask (60 ml)

thumb_IMG_2372_1024Eine hydratisierende Maske sollte jeder im Bad haben, nicht nur um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, sondern auch um sich eine entspannende und gleichzeitig pflegende Auszeit zu gönnen. Die Gesichtsmaske von Master Lin harmonisiert die Haut mit Feingold und Damaszener Rose. Der Rosenduft fällt sofort auf, wenn man die Tube öffnet. Rosenfans kommen also voll auf ihre Kosten. Das Feingold findet sich im goldenen Ton der Maske wieder.

Das Beste: Man kann die Maske sofort auftragen und braucht sie nur etwa zehn Minuten einwirken lassen. So kann man die Maske leicht in die eigene Beautyroutine einbauen, auch wenn man es mal eilig hat. Die Maske lässt sich nach der Einwirkzeit leicht abwaschen und hinterlässt keine Sauerei im Handtuch oder Waschbecken. Meine Haut war beim Test sofort streichelzart und wirkte praller. Ich fühlte außerdem ein leichtes angenehmes Kribbeln, so als würde die Haut arbeiten und sich über die zusätzliche Feuchtigkeit freuen. Empfohlen wird die Maske ein- bis zweimal wöchentlich anzuwenden.

Gold & Pearl Face Serum (35 ml)

thumb_IMG_2374_1024-2Ich bin immer auf der Suche nach einem tollen Serum. Manchmal braucht meine Haut einfach eine Extraportion Feuchtigkeit und Pflege. Das Serum von Master Lin verspricht die Haut zu beruhigen und ihr ein frisches Hautbild zu schenken. Dabei helfen Rose, Feingold, Perle und Zaubernuss. Ich habe das Serum morgens direkt nach der Reinigung aufgetragen. Das Serum wird mit einem Pumpspender entnommen und mit den Fingern aufgetragen. Ich könnte mir aber auch gut einen Pinsel vorstellen, um das Auftragen gleich mit einer kleinen Massage zu verbinden.

Nach dem Auftragen fühlt sich die Haut sofort erfrischt und hydratisiert an. Auch die beruhigende Wirkung tritt schon nach kurzer Zeit ein. Man kann deutlich sehen, wie kleine Rötungen verschwinden. Das Serum zieht sofort in die Haut ein und es bleibt kein Film auf der Haut zurück. Tagespflege und Make-up aufzutragen, sind im Anschluss also kein Problem. Der Duft des Serums erinnert mich an eine Blumenwiese und frische Kräutern –  sehr angenehm und dezent. Der Glasflakon, in dem das Serum abgefüllt ist, ist ein echter Hingucker im Bad. Durch das milchige Glas kann man deutlich das Feingold erkennen. Ich habe mich selbst ein wenig wie eine chinesische Kaiserin gefühlt.

Fazit: Die Produkte von Master Lin sind wirklich etwas ganz Besonderes. Durch das enthaltene Feingold, das man in den Produkten sehen kann, hat man das Gefühl sich und seiner Haut etwas wirklich Luxuriöses zu gönnen. Aber die Produkte sehen nicht nur toll aus, sondern auch die Wirkung hält, was im Vorfeld versprochen wurde. So sind die Produkte von Master Lin ein fester Bestandteil meiner Pflege geworden!

Auf der Homepage von Master Lin sind verschiedene Bezugsquellen (online und stationärer Handel) aufgelistet.

Im Web: masterlin.at

Der Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Master Lin. Er spiegelt dennoch unsere eigenen Meinungen und Erfahrungen wider.