Living

Trailer: Immer noch eine unbequeme Wahrheit – unsere Zeit läuft

Der ehemalige US-Vizepräsident und heutige Klimaaktivist Al Gore hat einen neuen Klimaschutz-Film gedreht. Der Film mit dem eindringlichen Titel „Immer noch eine unbequeme Wahrheit – unsere Zeit läuft“ ist dieser Tage aktueller denn je. 

Vor 10 Jahren hat Al Gores Film „Eine unbequeme Wahrheit“ den Klimawandel in unser Bewusstsein gerückt. Für den sehr eindringlichen Film gab es 2006 den Doku-Oscar und für Al Gore 2007 den Friedensnobelpreis. Nun kommt mit „Immer noch eine unbequeme Wahrheit – die Zeit läuft“ die faszinierende und aufregende Fortsetzung, die aufzeigt, dass wir kurz vor einer eigentlichen Energierevolution stehen.

Der frühere Vizepräsident und Präsidentschaftskandidat Al Gore setzt seinen unermüdlichen Kampf gegen den Klimawandel fort. Er reist um die Welt, spricht mit Klimaexperten und dokumentiert die Folgen der Erderwärmung.   Für den Film folgen ihm die Kameras  hinter die Kulissen der Weltpolitik – in privaten und öffentlichen sowie humorvollen und ergreifenden Momenten. Anschaulich zeigt die packende Dokumentation, wie er seine Vision verfolgt und die Gefahren des Klimawandels mit Einfallsreichtum und Leidenschaft zu überwinden versucht.

Wir werden uns den Film im September auf jeden Fall ansehen!

Der Trailer:

Details:

Kinostart (DE): 07.09.2017
Laufzeit: 100 min.
Im Verleih von Paramount Pictures Germany

Bildquelle: Paramount Pictures.